Green Line

GASTGEBER


Alle unsere Gäste­häuser führen das be­gehrte »Green building Certificate« für zukunftsweisende Energieeffizienz und ökologische Energietechnik.

100 %

Strom aus zertifiziertem Naturstrom

30 %

des Naturstroms aus eigener Erzeugung

80 %

weniger Stromverbrauch durch den Einsatz von LEDs

GREEN LINE FAKTEN


Wir stellen aktuell ca. 30 % unseres eigenen Stromverbrauchs mit PV Anlagen selbst her und verwenden ausschließlich zertifizierten Naturstrom.

Zur Schonung unserer Trinkwasserresourcen verwenden wir Regenwasser zur Toilettenspülung und für die Außenanlagenberegnung. Weiterhin wird das vorhandene Trinkwasser von uns entkalkt. Dadurch können wir die Mengen an Reinigungsmitteln niedrig halten.

Mit unseren Wärmerückgewinnungsanlagen fördern wir gefilterte Luft in unsere Apartments und verwenden die in der Abluft enthaltene Wärme zur Vorerwärmung der Frischluft. Dadurch reduzieren wir unsere Heizkosten und schonen die Natur.

Durch den Einbau von energiesparender LED Beleuchtung konnten wir die Lichtqualität deutlich verbessern und gleichzeitig den Stromverbrauch um 80 % reduzieren.

Der Einsatz von virtuellen Servern ermöglichte uns den Stromverbrauch der vorangegangenen Server um 60 % zu verringern. Ergänzt mit der digitalisierten Dokumentenverwaltung konnten wir so auch noch den Papierverbrauch minimieren.